Dies ist einer der Gründe, warum es dem …

…Brillenhersteller Dolce and Gabbana gelungen ist, zu einem der internationalen Marktführer zu werden. In jeder Hinsicht ein Luxusartikel, der seinen Preis wert ist. Dolce-and-Gabbana-Brillen werden gerne für das Alltagsgeschäft gewählt und mit seriöser Kleidung kombiniert, vorzugsweise vom gleichen Modehaus in Italien..

Der Raum, in dem sich die Designer Domenico Dolce und Stefano Gabbana bewegen, erstreckt sich über die gesamte Länge der Stiefel in Italien. Das Unternehmen hat seinen Sitz im Norden, aber das Design und das Marketing nehmen immer Bilder aus dem Süden auf. Obwohl die schöne Mittelmeerinsel nur die Heimat von Domenico Dolce ist..

Bei Armani erhalten Sie zum Beispiel für 180 Euro ein Modell, das auf den ersten Blick mit anderen Luxusuhren konkurrieren kann. Gleichzeitig ist D&G eine der beliebtesten Luxusmarken der Welt. Ende 2011 wurde die erste Schmuckkollektion lanciert, die nicht nur mit Edelsteinen besetzte Rosenkränze, sondern auch Armbänder und Halsketten umfasst..

Die Studie hebt auch die Akteure hervor, die derzeit auf dem globalen Markt führend sind. Bis heute ist die Marke in 40 Ländern mit einem Netz von mehr als 251 Monomarken-Stores weltweit vertreten.

Dies ist einer der Gründe, warum es dem …
Markiert in:             
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!