Gucci ist eine der weltweit führenden Luxusmarken …

Bild gucci handtasche pullover gucci lederware designs Mode Mausi

…und ist bekannt für seine exklusive Kleidung, Handtaschen, Düfte, Accessoires und Mode. Gucci ist von Gerüchten umgeben, und die Geschichte des Modehauses bietet Stoff für eine gute Seifenoper, von Ruhm über Familienintrigen bis hin zu Mord. Aber die Marke hat ihr hohes Qualitätsniveau immer beibehalten.

Gucci ist und war eine Lieblingsmarke vieler Berühmtheiten, darunter Grace Kelly, die oft mit einer Gucci-Handtasche am Arm gesehen wurde. Denn Michele verstreut ihre Bienen und Schlangen, ihre Blumendrucke und ihre Vögelchen nach keinem nachvollziehbaren Prinzip auf ihren Zeichnungen. Wie es der Zufall will, taucht auf der Rückseite eines Pullovers ein Regenbogen auf, der aber absolut nichts mit dem Tigermotiv auf der Vorderseite zu tun hat.

Natürlich kann es sich Gucci nicht leisten, den Umsatz einfach zu kürzen. Der Leistungsdruck ist immens, denn seit Marco Bizzarri und Alessandro Michele das Ruder des Unternehmens übernommen haben, verzeichnet Gucci Saison für Saison ein Wachstum, das die Konkurrenz verblüfft. Gucci wurde im Jahr 1921 von Meister Guccio Gucci gegründet. Es war eine kleine Lederwaren- und Gepäckwerkstatt in Florenz.

Die Modelle erfreuten sich großer Beliebtheit und es wurden bald mehrere Geschäfte in Italien eröffnet. Dieses einzigartige Stück wurde aus einem materiellen Bedürfnis heraus geboren und ist bis heute einer der Bestseller der Marke. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf eckigen Formen mit feinen Kanten, die mit einer breiten Farbpalette kontrastiert werden, ohne die klassische Eleganz zu vernachlässigen, die das Modehaus schon immer ausgezeichnet hat. Die äußere Verpackung des Parfums hat ein frisches Design. Ein Model trägt ein Kleid mit einem aufgestickten Uterus während einer Gucci-Modenschau in den Capitol-Museen.

Gucci ist eine der weltweit führenden Luxusmarken …
Markiert in: